Tipps zur Finalrunde der US PGA Championship

Ben Coley möchte eine fruchtbare Woche beenden, indem er den Gewinner der PGA Championship findet, wo Mito Pereira der Mann ist, der aufholen muss.


Die PGA Championship ist zu einem Wettbewerb geworden, an dem Spieler teilnehmen, die auf der PGA Tour noch gewinnen müssen. Der Golfstatistiker Justin Ray hat enthüllt, dass es bei einer großen Meisterschaft seit 1990 nicht mehr vorgekommen ist, als er vermutlich aufgehört hat zu suchen, mit der Botschaft, dass es entweder völlig unbekannt oder überhaupt weniger so selten ist, dass es zuletzt vorgekommen ist. vor der Geburt eines der vier.

Matt Fitzpatrick hat natürlich sieben Mal auf der DP World Tour gewonnen und war in den Vereinigten Staaten nah dran. Will Zalatoris hat alles getan, außer zu gewinnen, und wurde jetzt mehr als einmal Zweiter, unter anderem beim Masters und bei einer Play-off-Niederlage Anfang dieses Jahres. Kurz darauf drohte Cameron Young, das bisher stärkste Event der Saison zu gewinnen, als er Joaquin Niemann beim Genesis Invitational in Riviera bis zum Anschlag verdrängte.

Aber Pereira, nun, Pereira hat nichts davon getan. Er ist seit langem auf dem Radar von Golffans, als einer der fünf besten Amateure, der schnell professionelle Titel auf niedrigerem Niveau gewann. Auf der Korn Ferry Tour machte er es sich leicht, drei Siege dort brachten ihm eine PGA Tour-Karte ein, die er wahrscheinlich sehr lange besitzen wird. Seine zugrunde liegenden Zahlen offenbaren einen Ballstürmer der Extraklasse, der anscheinend nur etwas mehr Zeit brauchte, um alles zusammenzufügen.

Dann zack, in nur seinem zweiten Major hat er dank einer Kombination von Faktoren, darunter ein gutes Unentschieden, seine eigene Brillanz und die anscheinend beste Wettwoche seiner jungen Karriere, einen Vorsprung von drei Schlägen. . Der 27-Jährige hat bisher alle Fragen beantwortet, einschließlich einer fabelhaften Antwort auf vier Bogeys in fünf Löchern um die Kurve am Samstag, aber jetzt steht er vor der schwierigsten von allen: Kann er weiter konvertieren?

Er könnte. Manche Spieler sind anders gebaut, und er könnte einer von ihnen sein, wie Scottie Scheffler, wie Collin Morikawa, die beide eine Chance hatten und sie nutzten. Es wird oft gesagt, dass Spieler normalerweise eine Einarbeitungsphase durchlaufen und einen Beinaheunfall erleiden müssen, bevor sie bereit sind, ein Major zu gewinnen, und das stimmt größtenteils. Dann kommt es hin und wieder zu einer Ausnahme und Pereira geht wie eine von ihnen.

Das heißt nicht, dass er eine 6/4-Wette ist, denn wir wissen es immer noch nicht. Und während die Verfolger ähnliche Fragen zu beantworten haben, da die Siegerform von Justin Thomas, Stewart Cink und Bubba Watson kommt, die alle sieben Schläge zurückliegen, lastet auf dem Mann davor ein enormer Druck. Wenn er gewinnt, wird es einer der beeindruckendsten großen Siege sein, an die ich mich erinnern kann, denn es gibt einen großen Unterschied zwischen dem, was Scheffler und Morikawa im Sport getan haben, bevor sie ihren gewannen, und dem, was Pereira bisher als PGA Tour erreicht hat. Rookie auf Platz 100 der Welt.

Bei dem Preis muss er genommen werden, und ich fürchte, dies ist eines dieser unglücklichen Szenarien, in denen ich mich nicht auf die Seite des Spielers stellen kann, mit dem ich mich aufstellen möchte, nämlich Fitzpatrick. Wie viele, denke ich, vor allem in Europa, bin ich seit langem ein großer Fan des Engländers und der Vorstellung, dass er auf diesem Niveau eine Chance haben würde. Es ist seine erste Klasse und ich glaube nicht, dass er an dieser Gelegenheit scheitern wird – er ist hart im Nehmen, hat einen sehr erfahrenen Caddie und weiß einfach, wie man gewinnt.

Ob der Markt jedoch durch verpasste Putts erschreckt wurde oder ob die britischen Buchmacher Schulden beim britischen Konkurrenten angehäuft hatten oder etwas anderes auf dem Spiel stand, scheint jetzt ziemlich bizarr. Vor dem Turnier WIRD ZALATORIS war ein Preis kleiner als Fitzpatrick. Jetzt ist es 100/30 gegen 9/2 und obwohl Sie 4/1 Fitzpatrick auf die Trades bekommen, ist er selbst dort kleiner als der Amerikaner.

Die Preise bestimmen letztendlich die Auswahl und mit wenig Auswahl zwischen den beiden (und nichts in Bezug auf die Punktzahl), muss Zlatoris die Stimme bekommen. Er hat auch ein paar Dinge, die für ihn sprechen: Er ist weit entfernt vom Rampenlicht der letzten Band, und er ist der einzige unter den Top 6, der zuvor für einen Major im Mix war. Besonders letzteres könnte wichtig sein, und er behauptete sich in den vier wichtigsten Top 10, insbesondere als er letztes Jahr in Augusta Zweiter wurde.

Die kurzen Putts, die er in der dritten Runde verpasste, waren natürlich beunruhigend, aber nicht überraschend, und erklären, warum er an diesem Tag vier Schläge schlechter war als Pereira. Tatsächlich übertraf jedes andere Mitglied der Top 4 Zatoris mit dem Putter um mehr als viereinhalb Schläge, was Ihnen sagt, welcher der vier das beste Golf vom Abschlag bis zum Grün produzierte.

Es wird schwierig für Zatoris, zu gewinnen, ohne diese vier- und fünf-Fuß-Putts zu machen, und die Idee, dass sein Putt schlechter wird, wenn der Druck zunimmt, ist eine, die Sinn macht. Es gibt jedoch einen Beweis, der dieser Theorie widerspricht: Der beste Putter in der vierten Runde des Masters im letzten Monat war Will Zalatoris.

Das heißt, nicht viel, außer dass er in der Lage ist, einen guten Tag auf den Grüns zu haben, wenn es darauf ankommt. Wir haben gesehen, wie er es tat. Wir haben Pereira nicht dabei gesehen, und wie er haben sich weder Fitzpatrick noch Young die Gelegenheit dazu gegeben. Und in einer Runde, in der er möglicherweise weniger dieser kurzen Putts gegenübersteht, mit denen er so sehr zu kämpfen hat, denke ich nicht, dass irgendjemand von seiner Schwäche besessen sein sollte. Das erschwert das Zuschauen und gibt allen Gesprächsstoff, aber das hindert ihn vielleicht nicht daran, ein großer Champion zu werden.

Fitz wird nicht weit sein

Allerdings findet die Veranstaltung statt – und angesichts der Art der Rangliste gibt es Fälle für Abraham Ancer (18/1) und Justin Thomas (30/1), die zumindest etwas Platzgeld abgeholt haben – ich glaube nicht, dass Fitzpatrick wird weit kommen, während ich sehe, dass Pereira Probleme hat, wenn er einen langsamen Start hinlegt.

In diesem Sinne die ZALATORIS-FITZPATRICK DOPPELTE PROGNOSE Anrufe zu 8/1, mit JUNGER FITZPATRICK werfen Sie wie ein Small-Stakes-Sparer zum doppelten Preis.

Letztendlich haben wir einen Rookie-Leader, der von Spielern gejagt wird, die man zu Recht als den besten Driver, besten Eisenspieler und besten Putter auf der PGA Tour bezeichnen könnte. Es ist ein faszinierender Abschluss einer wunderbaren Woche auf einem Golfplatz, der seinen Zweck mehr als erfüllt hat, und es ist die einzige Auszeichnung, die mich dazu zwingt, Zalatoris Fitzpatrick vorzuziehen.

Wenn Sie der Preis nicht so stört und Sie die 5,2 erhalten können, die derzeit an der Betfair Exchange gehandelt wird, unterstützen Sie letztere auf jede erdenkliche Weise und ermutigen Sie einen Spieler, der der einzige englische Gewinner in der Ära des Zählspiels werden möchte. Wenn Fitzpatrick gewinnt, wird es sich lohnen zu feiern.

Schließlich gibt es eine Handvoll verlockender Zwei-Ball-Optionen, darunter Robert MacIntyre aus der zweiten Gruppe. Er ist mit Patton Kizzire zusammen, der nach seiner dritten Runde vernichtende Kritiken über den Kurs abgegeben hat, und vielleicht profitiert der Schotte von einer besseren Einstellung, da er versucht, ein weiteres gutes Major auf einem Höhepunkt zu beenden.

Später könnte Keegan Bradleys Gesamtform es ihm ermöglichen, etwas kürzer zu gehen, um Jason Day zu schlagen, während der von Oklahoma gefeierte Viktor Hovland Tony Finau besiegen kann, aber die beste Wette ist BROOKS KÖPKA schlug Harold Varner III.

Offensichtlich haben die für Sonntag gepaarten Spieler diese Woche ähnliche Leistungen gezeigt, und es gibt ein Argument dafür, dass niemand massiv zu kurz sein sollte, aber Koepka ist es nicht: Wir können hier sogar den mit Abstand überlegenen Spieler haben, und das überrascht mich.

Es ist wahr, dass Varner bisher das beste Abschlag-zu-Grün-Display produziert hat, aber das ist sein Spiel, und Koepka hat immer noch das Recht, eher wie der 8/11 von BoyleSports auszusehen als die von Paddy Power und Betfair angebotenen Events, wobei Unibet 49/ 50 und bet365 mit 5/6. All dieser Preis und mehr bietet Wert für diejenigen, die nach Nachmittagsunterhaltung suchen, obwohl ich vermute, dass sich die meisten um andere Dinge kümmern müssen, bevor sie sich heute Abend für das Hauptereignis niederlassen.

Gepostet um 09:15 BST am 22.05.22

Mehr PGA Championship-Inhalte

sichereres Spiel

Wir setzen uns dafür ein, sichereres Spielen zu unterstützen. Empfohlene Wetten werden für Personen über 18 empfohlen und wir empfehlen den Lesern dringend, nur das zu wetten, was sie sich leisten können zu verlieren.

Wenn Sie sich Sorgen um Ihr Glücksspiel machen, wenden Sie sich bitte an die National Gambling Helpline / GamCare unter 0808 8020 133.

Hilfe und weitere Informationen finden Sie unter begambleaware.org und Gamingtherapie.org.

Add Comment