Mbappe, Rivaldo und Vini Jr. zollen Pele Tribut, als die Fußballlegende „zur Pflege am Lebensende wechselte“.

PSG-Stürmer Kylian Mbappe, die brasilianische Ikone Rivaldo und der aktuelle Selecao-Star Vinicius Junior wünschten der Fußballlegende Pele in den sozialen Medien viel Glück, nachdem der Brasilianer Berichten zufolge zur Pflege am Lebensende ins Krankenhaus gebracht worden war.

Berichten aus Brasilien zufolge haben die Ärzte des dreifachen Weltmeisters die Chemotherapie eingestellt, da sein Körper im Kampf gegen Darmkrebs nicht mehr reagiert und er nun schmerzlindernde Maßnahmen in einem Palliativdienst erhält.

Der brasilianische Trainer Tite und die Spieler der Nationalmannschaft wünschten der nationalen Ikone „das Beste“, nachdem er am Dienstag in das Albert-Einstein-Krankenhaus in Sao Paulo, Brasilien, eingeliefert worden war.

Die Fans enthüllten dann am Freitag während des WM-Duells seines Landes gegen Kamerun ein Banner mit der Aufschrift „Pele – Gute Besserung“.

Pele hatte Bedenken hinsichtlich seiner Gesundheit mit einem Instagram-Post heruntergespielt, in dem behauptet wurde, er sei nur für einen „monatlichen Besuch“ im Krankenhaus, nachdem er mit „Problemen mit Schwellungen und Herzinsuffizienz“ ins Krankenhaus gekommen war, mit einem Update, das am Donnerstag aktualisiert wurde und hinzufügte, dass er in einem „ stabil”. “ im Krankenhaus und ihre Tochter Kely bestand darauf, dass es „keinen Grund zur Beunruhigung“ gebe.

Ein am Samstag von Folha de Sao Paulo veröffentlichter Bericht zeigt jedoch, dass Pelé nicht mehr auf die Chemotherapie anspricht, der er sich seit letztem September zur Behandlung seines Darmkrebses unterzieht.

Als Antwort twitterte Mbappe: „Bete für den König“, während Rivaldo und Vinicius Jr. einfach „Strength King“ zu ihren Social-Media-Seiten hinzufügten. Rodrygo, Teamkollege von Vinicius von Real Madrid und Brasilien, schrieb am Freitag: „Force, King Pele!“ Bete und wühle für deine Genesung!’

Die Fußballlegende Pele (oben), 82, wurde Berichten zufolge in ein Krankenhaus in ein „Hospiz“ verlegt

PSG-Superstar Kylian Mbappe und die brasilianische Ikone Rivaldo (unten) waren einer von vielen Fußballern, die Pele Tribut zollten, nachdem berichtet wurde, dass die Fußballlegende in die Pflege am Lebensende ins Krankenhaus verlegt worden war.

PSG-Superstar Kylian Mbappe und die brasilianische Ikone Rivaldo (unten) waren einer von vielen Fußballern, die Pele Tribut zollten, nachdem berichtet wurde, dass die Fußballlegende in die Pflege am Lebensende ins Krankenhaus verlegt worden war.

Der englische Kapitän Harry Kane sagte: „Wir senden ihm und seiner ganzen Familie unsere besten Wünsche aus dem gesamten englischen Setup.“ Er ist eine Inspiration, eine unglaubliche Person.

Zu Beginn der BBC-Berichterstattung über das WM-Spiel zwischen den Niederlanden und den Vereinigten Staaten sagte die deutsche Legende Jürgen Klinsmann über Pelé: “Er ist immer freundlich zu allen Fans, die sich ihm nähern.”

“Offensichtlich ist es Pele, die herausragende Persönlichkeit des Weltfußballs. Offensichtlich sind das sehr, sehr traurige Neuigkeiten und lasst uns einfach für ihn beten und das Beste hoffen. Aber es sind traurige Neuigkeiten.”

Sie sagten, er befinde sich jetzt in einem Hospiz und werde keinen invasiven Tests oder Behandlungen unterzogen.

Palliativpflege ist für Patienten mit lebensbedrohlichen Krankheiten oder Zuständen und für die Pflege am Lebensende.

Der aktuelle Selecao-Star Vinicius Junior fügte auf Instagram seine besten Wünsche hinzu und sagte

Der aktuelle Selecao-Star Vinicius Junior fügte auf Instagram seine besten Wünsche hinzu und sagte: „Stärke, König“

Vinicius' Teamkollege von Real Madrid und Brasilien, Rodrygo, twitterte ebenfalls seine besten Wünsche für Pelé

Vinicius’ Teamkollege von Real Madrid und Brasilien, Rodrygo, twitterte ebenfalls seine besten Wünsche für Pelé

Das sagte Pelés Ex-Klub Santos

Pelés Ex-Klub Santos sagte auf Twitter: „Die ganze Welt wünscht dir Glück“.

Pelé ist einer der größten Fußballer aller Zeiten und wurde mit Brasilien dreimal Weltmeister

Pelé ist einer der größten Fußballer aller Zeiten und wurde mit Brasilien dreimal Weltmeister

Pelé – mit vollem Namen Edson Arantes do Nascimento – wird von vielen als der größte Fußballer aller Zeiten angesehen.

Er gewann mit Brasilien 1958, 1962 und 1970 drei Weltmeisterschaften und erzielte in 659 offiziellen Spielen für den brasilianischen Klub Santos 643 Tore. In 92 Spielen für die Nationalmannschaft seines Landes traf er 77 Mal.

Pelé hat zu seinem 82. Geburtstag am 23. Oktober ein Video für Instagram aufgenommen und es mit dem Titel „An meinem Geburtstag möchte ich nur meine Dankbarkeit ausdrücken.“

‘Das Leben ist wunderschoen. 82 Jahre alt mit meiner Familie bei guter Gesundheit zu sein, ist das größte Geschenk. Danke für alles, was ich erhalten habe.’

Pelé wurde letztes Jahr für sechs Tage ins Krankenhaus eingeliefert und musste sich einer Operation unterziehen, um einen Tumor aus seinem Dickdarm zu entfernen.

Peles Frau und Betreuer brachten ihn Anfang dieser Woche aus Sorge um seine Gesundheit ins Krankenhaus

Peles Frau und Betreuer brachten ihn Anfang dieser Woche aus Sorge um seine Gesundheit ins Krankenhaus

Der ehemalige Stürmer erhielt Ehrungen in Katar, nachdem er am Dienstag ins Krankenhaus eingeliefert worden war

Tite und sein brasilianisches Team schickten Nationalheld Pelé am Donnerstag eine Botschaft der Unterstützung

Tite (im Bild) und sein brasilianisches Team schickten Nationalheld Pelé am Donnerstag eine Botschaft der Unterstützung

Peles Tochter Kely Nascimento bestand in einem Social-Media-Beitrag darauf, dass es keinen Grund zur Beunruhigung gebe

Peles Tochter Kely Nascimento bestand in einem Social-Media-Beitrag darauf, dass es keinen Grund zur Beunruhigung gebe

Die brasilianische Nachrichtenseite Globo sagte, Pelé unterziehe sich routinemäßigen Untersuchungen im Albert-Einstein-Krankenhaus in Sao Paulo, als das unbekannte Problem entdeckt wurde. Vor dem Spiel gab es auch herzliche Ehrungen aus dem Lager der Brasilianer.

“Wir haben die Nachricht am Mittwoch gehört”, sagte Trainer Tite vor dem Spiel gegen Kamerun.

“Er ist vielleicht einer der größten Vertreter Brasiliens. Wir wünschen ihm gute Gesundheit. Das ist das Gefühl von uns allen im brasilianischen Team. Wir wünschen Pelé alles Gute.”

Pelé kämpft gegen Darmkrebs, seit Ende August 2021 ein Tumor in seinem Dickdarm diagnostiziert wurde. Er wurde routinemäßigen Untersuchungen unterzogen, die sich aufgrund der Covid-19-Pandemie um ein Jahr verzögerten.

Auch der Achtzigjährige hatte in den letzten Jahren nach drei Hüftoperationen mit seiner Beweglichkeit zu kämpfen.

Was ist Palliativpflege?

Berichten aus Brasilien zufolge wurde Pelé in das Hospiz des Krankenhauses verlegt.

Ziel einer solchen Behandlung ist es, das Leiden von Patienten, die mit einer lebensbedrohlichen Krankheit konfrontiert sind, zu verhindern und zu lindern.

Auch als „Betreuung am Lebensende“ bekannt, richtet sie sich an Menschen, von denen angenommen wird, dass sie sich in den letzten Monaten oder Jahren ihres Lebens befinden, und bietet auch Unterstützung für ihre Familien.

Auf der NHS-Website heißt es: „Wenn Sie an einer Krankheit leiden, die nicht geheilt werden kann, macht Ihnen die Palliativpflege so angenehm wie möglich, indem sie Ihre Schmerzen und andere belastende Symptome behandelt.

„Es beinhaltete auch psychologische, soziale und spirituelle Unterstützung für Sie und Ihre Familie oder Betreuer.

„Palliativpflege ist verfügbar, wenn Sie zum ersten Mal erfahren, dass Sie an einer lebensbedrohlichen (unheilbaren) Krankheit leiden. Möglicherweise können Sie Palliativpflege erhalten, während Sie noch andere Therapien zur Behandlung Ihrer Erkrankungen erhalten.

„Die Pflege am Lebensende ist eine Form der Palliativpflege, die Sie erhalten, wenn Sie sich dem Lebensende nähern.“

.

Add Comment