Der Titel in der Premier League, der letzte Platz in der Champions League, der Platz in der Europa League und der Abstiegskampf werden am letzten Tag entschieden

Das letzte Wochenende der Premier League-Saison 2021/22 steht vor der Tür und wir sind bereit für ein spannendes Finale mit viel zu spielen.

Der höchste Spieltitel wird sein wird am letzten Tag entschieden, ebenso wie der letzte Champions-League-Platz, das Europa-League-Rennen UND der dritte Absteiger.

Getty

Wird Jürgen Klopp oder Pep Guardiola am Sonntag den Titel holen?

Noch nie war am letzten Spieltag alles offen, und dieser Sonntag verspricht der passende Abschluss einer großartigen Saison zu werden.

Die letzten zehn Spiele beginnen alle um 16 Uhr, aber wer ist an den jeweiligen Kämpfen beteiligt?

talkSPORT.com hat eine Vorschau auf das, was am letzten Tag passieren könnte…

So sieht die Tabelle der Premier League vor dem letzten Spieltag aus

So sieht die Tabelle der Premier League vor dem letzten Spieltag aus

Titelrennen

Das Titelrennen der Premier League zwischen Manchester City und Liverpool wird am letzten Tag nach dem 2:1-Sieg der Reds gegen Southampton am Dienstagabend ausgetragen.

Es ist das neunte Mal, dass der Premier League-Meister am letzten Spieltag gekrönt wird.

Beide Teams, angeführt von Pep Guardiola und Jürgen Klopp, haben sich während der gesamten Saison gegenseitig angetrieben, und wir stehen vor einem spannenden Finale.

Titelverteidiger City liegt einen Punkt vor den Reds – wenn sie Aston Villa schlagen, holen sie ihren vierten Titel in den letzten fünf Jahren.

Aber wenn sie unentschieden spielen und die Roten gewinnen, wird Liverpool zum zweiten Mal in drei Saisons zum Meister gekrönt.

Liverpool muss gewinnen, um überhaupt eine Chance auf den Citizens-Titel zu haben, während ein Unentschieden zu Hause gegen die Wölfe und ein Sieg für Villa Guardiolas Mannschaft den Pokal aufgrund der besseren Tordifferenz bescheren würden.

Finalplatz der Champions League

Arsenal scheint Tottenham die Führung gegeben zu haben

Getty

Arsenal scheint Tottenham die Führung gegeben zu haben

Am Sonntag kämpfen Tottenham und Arsenal um den letzten Platz in der Champions League.

Die Spurs haben derzeit zwei Punkte Vorsprung auf die Gunners und treffen in der Carrow Road auf den Absteiger Norwich.

Für die Spurs ist es ziemlich einfach – wenn sie gewinnen, beanspruchen sie den vierten Platz.

Sogar ein Unentschieden ohne 16-Tore-Schwung würde für die Mannschaft von Antonio Conte ausreichen.

In der Zwischenzeit, nach Arsenals aufeinanderfolgenden Niederlagen gegen Spurs und Newcastle, liegt ihr Schicksal nicht mehr in ihren Händen.

Alles, was sie tun können, ist Everton zu schlagen und zu hoffen, dass Norwich dieses Jahr nur sein sechstes Ligaspiel gewinnt.

Es scheint höchst unwahrscheinlich, aber Druck macht Spaß, und all diese Erwartungen könnten Spurs-Spieler belasten.

Spielplan für den letzten Spieltag der Premier League

Alle Anpfiffe ab 16:00 Uhr

  • Arsenal gegen Everton – talkSPORT-APP
  • Brentford gegen Leeds – EXKLUSIVE talkSPORT
  • Brighton gegen West Ham – talkSPORT-APP
  • Burnley gegen Newcastle – TalkSPORT 2 EXKLUSIV
  • Chelsea gegen Watford – talkSPORT-APP
  • Crystal Palace gegen Manchester United – talkSPORT-APP
  • Leicester City gegen Southampton – talkSPORT-APP
  • Liverpool gegen Wölfe
  • Manchester City gegen Aston Villa
  • Norwich City gegen Tottenham Hotspur

Letzter Platz in der Europa League

West Ham könnte noch den sechsten Platz besiegeln

AFP

West Ham könnte noch den sechsten Platz besiegeln

Manchester United liegt derzeit auf dem sechsten Platz, was das niedrigste Ergebnis in der Premier League seit der Saison 2018/19 wäre.

Doch für die Red Devils könnte es noch schlimmer kommen.

West Ham hat vor dem letzten Spieltag zwei Punkte Rückstand auf die Mannschaft von Ralf Rangnick.

Wenn die Irons Brighton schlagen, können sie immer noch Sechster werden und die Red Devils zu ihrem schlechtesten Jahr seit 2013/14 verurteilen, als David Moyes ironischerweise als Manager in Old Trafford anfing.

West Ham hat eine bessere Tordifferenz, also wenn United gegen Crystal Palace unentschieden spielt oder verliert und die Irons gewinnen, werden sie nächstes Jahr in der Europa Conference League spielen.

Und angesichts der Tatsache, dass Rangnicks Mannschaft nur zwei ihrer letzten acht Spiele gewonnen hat, ist der Sieg sicherlich nicht garantiert, und sie brauchen möglicherweise einen Gefallen von Graham Potter.

Dritte Mannschaft abgestiegen

Leeds machte sich letzte Woche mit einem Unentschieden Hoffnung

Getty

Leeds machte sich letzte Woche mit einem Unentschieden Hoffnung

Der Abstiegskampf zwischen den beiden Mannschaften ist nach dem überragenden Sieg von Everton am Donnerstag gegen Crystal Palace ausgetragen.

Die Toffees sind endlich vor dem Sturz sicher, was bedeutet, dass es Burnley oder Leeds sein werden, die sich Watford und Norwich anschließen, um herunterzukommen.

Zwischen den beiden Rivalen könnten die Dinge nicht enger sein, da sie beide mit 35 Punkten in den letzten Tag gehen.

Burnley empfängt am Sonntag Newcastle, während Leeds in Brentford spielt, und um es einfach auszudrücken: Wer das bessere Ergebnis erzielt, bleibt an Ort und Stelle.

Die Clarets haben auch einen massiven Vorsprung von 20 Toren gegenüber Leeds und das könnte tatsächlich für einen Extrapunkt zählen.

Finaltag der Premier League auf talkSPORT

Am Sonntag werden sieben Spiele live im talkSPORT-Netzwerk zu sehen sein.

Wir werden mit exklusiven Kommentaren von Brentford gegen Leeds und Burnley gegen Newcastle tief in den Refreeze-Kampf verwickelt sein.

Wir haben auch exklusive Berichterstattung über Arsenal, Manchester United, West Ham, Chelsea und Leicester!

Um sich auf talkSPORT oder talkSPORT 2 einzustellen, klicken Sie HIER für den Live-Stream.

  • Anwendung IPhone – Download aus dem Apple Store
  • Android – Herunterladen von Google Play
  • Radio – talkSPORT ist in ganz Großbritannien über DAB-Digitalradio und unter 1089 oder 1053 AM verfügbar
  • FERNSEHER – Hören Sie talkSPORT über Ihren Fernseher auf den folgenden Kanälen: Himmel: Kanal 0108 Leere Medien: Kanal 927 Freeview: Kanal 723 Freesat: Kanal 731

.

Add Comment